Die 3jährigen TCM-Masterstudiengänge

Die Anwendung traditioneller chinesischer Therapien erlebt derzeit in Deutschland dank positiver Studienergebnisse einen weiteren Aufschwung. Darüber hinaus bietet TCM ärztlichen und nichtärztlichen Heilberuflern die Chance, den zunehmend kausalen Ansprüchen zum Wohle ihrer Patienten gerecht zu werden.

Die Verleihung eines akademischen Grades einer staatlichen chinesischen Universität dokumentiert Ihre Kompetenz in den Behandlungsmethoden der TCM bzw. im interkulturellen TCM - Gesundheitsmanagement.

Kombiniertes Fern- und Präsenzstudium an staatlichen chinesischen TCM-Universitäten.

Für medizinische Berufe, mit TCM-Erfahrung, welche durch das praktisch/
klinisch ausgelegte TCM-Masterstudium zusätzliches Wissen für den Praxiseinsatz erfahren.

„Master of Medicine“ – Thesen:

  • Hypertonie
  • Dysmenorrhoe
  • Knieschmerzen degenerativer Ursache
  • Perimenopausales Syndrom
  • Discusprotrusion LWS
  • Polyneuropathie
  • Chronische Gastritis
  • HWS-Erkrankungen
  • Adipositas
  • Infantile Zerebralparese
  • Nieren-Yang-Schwäche-Rückenschmerzen
  • Colon irritabele